Die Top 5 der ImmCologne & Living Kitchen 2019

Es gab viel zu sehen bei den Cologne Design Days 2019

Wir waren zu Besuch bei der diesjährigen ImmCologne sowie der Living Kitchen im Rahmen der Cologne Design Days! Einige Leser von euch hatten Gratis Tickets gewonnen. Um allen die leider nicht vor Ort sein konnten einen kleinen Überblick zu geben, haben wir hier unsere Top 5 der Highlights zusammengestellt.

Top 1: Bordbar zeigt euch coole Schränke

Die Firma Bordbar aus Köln präsentierte Kühlschränke, Beistelltische und Weinkühler im Flugzeugtrolley Design. Das ganze gibt es in dutzenden Kombinationen, Farbvarianten und Größen. Ideal für Zuhause oder aber im Büro. Mein persönliches Highlight der Messe. Wer mehr darüber erfahren möchte kommt hier zur Bordbar Webseite.

Top 2: Bretz zeigt ausgefallene Sofas

Ein weiteres Highlight war die Firma Bretz. Hier gab es eine ganze Menge bequeme Sofas und Sitzecken zu sehen und auszuprobieren. Besonders gut gefallen mir an dieser Marke die knalligen Farben und Muster. Ausprobiert habe ich alle Sofas vor Ort. Die Qualität hat zwar seinen Preis, aber dafür bekommt man auch richtig was geboten. Mehr Infos zu Bretz findest du hier. Bretz wurde im übrigen mit dem German Brand Award ausgezeichnet.

Top 3: Der Food Market bei den Cologne Design Days

Auf so einer Messe ist die Verpflegung meistens nicht besonders gut. Daher finde ich es klasse dass es im Rahmen der Cologne Design Days einen kleinen Food Market gegeben hat. Hier gab es leckere Wraps und tolles koreanisches Essen. Sogar ein eigenes Restaurant wurde aufgebaut. Ich hoffe dass der Food Market im kommenden Jahr noch etwas größer wird.

Top 4: Masterlight Amsterdam zeigt geniale Leuchten

Die Firma Masterlight aus Amsterdam zeigt richtig coole Lampen im Retro Design. In diesen Look habe ich mich verliebt. Die Lampen passen in jede Wohnung oder Haus wie ich finde. Hier könnt ihr ein bisschen auf der Webseite von Masterlight stöbern.

Top 5: Weinkühlschrank im XXL Format

Vielleicht gehört ihr auch zu den Leuten, die verdammt gerne einen guten Wein genießen. Hier gab es auf der Imm Cologne auch genau das passende. Der gigantische Kühlschrank bietet Platz für jede Menge guter Tröpfchen. Leider habe ich es versäumt mir hier die Firma zu notieren. Darüber ist noch genügend Platz für Weingläser und Co.

Mehr Highlights der Messe findest du auf unserem Youtube Kanal von Veedel CGN.

 

 

Ähnliche Beiträge